Radtour 42 Km

Die Radwege in Flanders Fields führen durch abwechslungsreiche Landschaften und vorbei an vielen kulturhistorischen Highlights. Mehr als hundert Jahr nach dem Ersten Weltkrieg fahren Sie durch eine Landschaft, in der Natur und Geschichte miteinander verschmelzen. Bei der Fahrt, auf beiden Seiten der Frontlinie, erfahren Sie viel über die Bedeutung dieser Landschaft in Kriegszeiten.


Sie fahren überwiegend über befestigte Wege. Für diese mittelschwere Fahrradtour ist eine gute Grundkondition erforderlich. Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz.


  • Tourenlänge: 42 km

  • 200 Höhenmeter

  • Schwierigkeitsgrat: mittelschwer

  • Überwiegend über befestigte Wege

  • Einkehr auf eigene Kosten

  • Der Startpunkt der Tour liegt direkt an einem Parkplatz

  • Routenbeschreibung


Program:

  • Treffpunkt Ypern Menentor

  • Ypern: Festungen

  • Zonnebeke: Waffenbruderschaft Denkmal

  • Zonnebeke: Black Watch Monument

  • Zonnebeke: Friedenswald und Monument im Polygonenwald

  • Zonnebeke: Buttes New British Friedhof

  • Zonnebeke: Memorial Museum Passchendaele 1917

  • Zonnebeke: Erinnerungsgärten und Mãori Totem

  • Zonnebeke: Tyne Cot Friedhof

  • Passendale: „Crest Farm“ Kanadisches Denkmal

  • Langemark-Poelkapelle: „The Brooding Soldier” Kanadisches Denkmal

  • Langemark: Deutscher Soldatenfriedhof mit Mohn-Cenotaph

  • Langemark-Poelkapelle: Walisisches Denkmal

  • Ypern: Francis Ledwidge Monument

  • Ypres: Dragoon Camp Friedhof

  • Ypres: Essex Farm Friedhof mit John McCrae Gedenkstätte

  • Ypern: Menentor